Prominente Anti-NachbarnDer Schrecken von nebenan

Pete Doherty ist der unbeliebteste Nachbar von ganz Großbritannien. Andere hätten den Titel aber auch verdient. Von Mobbing bis Rattenseuche: worüber Promi-Anwohner klagen.

Bloß nicht neben dem: In Großbritannien wurde Pete Doherty zum unbeliebtesten Promi-Nachbarn gewählt. Dabei geht's noch schlimmer.

Er hat dauernd Ärger mit der Polizei. 2008 saß er sogar für einen Monat im Gefängnis, weil der 30-jährige Sänger der Babyshambles mehrfach mit Drogen erwischt wurde. Außerdem ist der Ex-Freund von Supermodel Kate Moss bekannt dafür, seine Häuser voller Müll und mit Blutflecken verschandelt zu hinterlassen. Kein Wunder also, dass niemand neben Pete Doherty wohnen möchte: Er hat beim Ranking um den unbeliebtesten Nachbarn im Vereinigten Königreich alle anderen Briten hinter sich gelassen.

Foto: Getty

9. Februar 2010, 09:222010-02-09 09:22:00 ©