KIM JONG IL

Kim Jong Il feiert mal wieder Geburtstag. Da überreichen wir doch ein digitales Fotoalbum mit den besten Blicken von Nordkoreas "brillantestem Befehlshaber".

Kim Jong Il wurde am vergangenen Mittwoch 69 Jahre alt, oder auch 70, genau weiß man das nicht, aber hier im Westen erfährt man ja sowieso nichts Genaues. Sicher ist, dass Nordkoreas Staatslenker am 16. Februar Geburtstag feiert, und wer wären wir, an diesem Spezialtag die besten Fotos von ihm zu verheimlichen? Es tauchten nämlich im Internet ziemlich private Bilder des "Geliebten Führers" auf, die ihn - selbstredend - bei der Arbeit zeigen: der gefürchtete Staatschef, wie er Fabriken besucht, Militärübungen kontrolliert, stets mit Parka, Fellmütze und Sonnenbrille. Kommunistische Coolness medienwirksam für die Landsleute insziniert - so funktioniert PR. Kim Jong Il looking at things.

Wir haben die schönsten Exemplare herausgesucht und zu einem digitalen Album zusammengefügt. Seine intimsten Gedanken voll sozialistischer Bescheidenheit auch nur zu erahnen, können wir nicht für uns beanspruchen. Sollten sie Ihnen missfallen, lassen Sie einfach nur die Bilder für sich sprechen. Und falls Sie Kim Jong Il selbst sind: Herzlichen Glückwunsch!

Text: Toni Lukic/sueddeutsche.de/rus/bgr

Bild: AP

16. Februar 2011, 09:13 2011-02-16 09:13:59  © sueddeutsche.de/

zur Startseite