Murnau Horváth-Preis für Reitz und Piening

Der Filmemacher Edgar Reitz erhält den diesjährigen Ödön-von-Horváth-Preis. Die Ödön von Horváth Stiftung Murnau verleiht den Preis seit 2013 alle drei Jahre an Personen, die durch ihr künstlerisches oder wissenschaftliches Arbeiten Horváths Werk lebendig halten. Reitz setze in seinen Filmen fort, was Ödön von Horváth literarisch thematisiert habe: "Die Würde, aber auch die Abgründe des Einzelnen in den Wechselfällen der Zeit". Der mit 5000 Euro dotierte Ödön-von-Horváth-Förderpreis geht an die Münchner Künstlerin Gesche Piening.