Der Geschmack von ChlorBaden gehen

Chlor beißt in den Augen, das Kraulen gleicht einem mühsamen Platschen: In Bastien Vivès sensationellem Comicalbum hat selbst das Peinliche eine eigene Schönheit.

Chlor beißt in den Augen, das Kraulen gleicht einem mühsamen Platschen: In Bastien Vivès sensationellem Comicalbum hat selbst das Peinliche eine eigene Schönheit.

Schmal und verspannt liegt der junge Mann auf der Massagebank. Tief beugt der Therapeut sich über ihn. "Du musst wirklich was für deinen Rücken tun", schimpft er. "Ich hab's dir schon so oft gesagt: Geh schwimmen!" Kleinlaut stimmt der Patient zu.

Text: Christoph Haas/SZ vom 28.7.2010/sueddeutsche.de/luc

Alle Bilder stammen aus dem besprochenen Comicband.

Bild: Reprodukt Verlag 27. Juli 2010, 17:332010-07-27 17:33:14 © sueddeutsche.de/luc