Rundfunkgebühren Geliebt und gehasst

Was bekommt denn der Verbraucher für seine Rundfunkgebühren? Im Verhältnis jedenfalls mehr als für sein teures SZ-Abo, schreibt ein Leser. Dennoch würde er keinesfalls auf diese tägliche Vergnügen verzichten wollen.

Leserbriefe sind in keinem Fall Meinungsäußerungen der Redaktion. Wir behalten uns vor, die Texte zu kürzen.

Außerdem behalten wir uns vor, Leserbriefe auch hier in der Digitalen Ausgabe der Süddeutschen Zeitung und bei Süddeutsche.de zu veröffentlichen.

forum@sueddeutsche.de