bedeckt München

USA:Kompromiss im Airbus-Streit

Im Streit um staatliche Beihilfen für die Flugzeughersteller Boeing und Airbus bieten die USA der EU Insidern zufolge einen Kompromiss an. Wenn Airbus den europäischen Regierungen Milliarden-Gelder an Beihilfen zurückzahle, würden die USA Zölle auf Wein, Whiskey und andere Produkte streichen, erfuhr Reuters von mehreren mit der Sache vertrauten Personen. Der US-Handelsbeauftragte Robert Lighthizer habe dieses Angebot wenige Tage vor der Veröffentlichung einer Entscheidung der Welthandelsorganisation (WTO) unterbreitet, mit der die Europäische Union ermächtigt wurde, Gegenzölle auf US-Waren wegen Subventionen für den Flugzeughersteller Boeing zu erheben.

© SZ vom 16.10.2020 / Reuters
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema