bedeckt München
vgwortpixel

Südkorea:Delivery Hero kauft zu

Seoul/FrankfurtDer Essenslieferdienst Delivery Hero übernimmt für vier Milliarden Dollar den größten südkoreanischen Essenslieferanten Woowa Brothers. "Das ist ein fantastischer Tag für Delivery Hero. Südkorea ist ein hochprofitabler Markt", sagte Vorstandschef Niklas Östberg. Mit der Übernahme werde Delivery Hero zum größten Essenslieferanten außerhalb Chinas. Aktionäre und Analysten feierten die Übernahme, die Aktien schossen um bis zu 22,6 Prozent auf ein Rekordhoch von 61,48 Euro in die Höhe. Südkorea ist wegen der hohen Bevölkerungsdichte und der steigenden Zahl an Single-Haushalten der viertgrößte Markt der Welt für Essenslieferdienste - und das Marktvolumen wächst schnell. Woowa ist Marktführer, Delivery Hero mit seiner App Yogiyo die Nummer zwei.