bedeckt München 21°

Rentner:Einfachere Steuererklärung

Baden-Württemberg will sich am Pilotprojekt für eine vereinfachte Steuererklärung für bestimmte Rentner beteiligen. Die Finanzverwaltung des Landes arbeite unter Hochdruck an der Umsetzung, sagte eine Sprecherin des Finanzministeriums auf Anfrage. Das Verfahren soll noch für die Steuererklärung für das Jahr 2018 genutzt werden können. Die "Erklärung zur Veranlagung von Alterseinkünften" besteht nur aus zwei Seiten. Dort können Spenden und Mitgliedsbeiträge, Kirchensteuer oder außergewöhnliche Belastungen oder haushaltsnahe Dienstleistungen und Handwerkerleistungen geltend gemacht werden. Sie kann allerdings nur von Rentnern genutzt werden, die ausschließlich Alterseinkünfte beziehen.

  • Themen in diesem Artikel: