Pharmaindustrie Erfolg für Morphosys

Beim Biotechnologieunternehmen Morphosys könnten die Chancen auf das erste Mittel aus eigenem Hause weiter steigen. Das Unternehmen hat in seiner zulassungsrelevanten Studie (L-Mind) mit dem Morphosys-Antikörper Tafasitamab (Mor208) die wichtigste Hürde genommen. In der Studie an 80 Patienten mit einer bestimmten Blutkrebsform sei der primäre Endpunkt erreicht worden, teilte Morphosys mit. Anleger zeigten sich Donnerstagabend nachbörslich zunächst erfreut. Die Morphosys-Aktie rutschte am Freitag dann aber leicht ins Minus.