Montagsinterview "Um den Haushalt kümmert sich meine Frau"

Markus Miele ist geschäftsführender Gesellschafter des Hausgeräteherstellers Miele. Nicht alles, was technisch möglich ist, will der Kunde auch haben, sagt er.

(Foto: oh )

Sie ist auch sein wohl ehrlichster Marktforscher. Markus Miele über Waschmittel-Abos, vernetzte Küchen und die Microsoft-Kooperation.

Interview: K. Bialdiga und E. Dostert

Seine Pizza liebt die Familie. Er backt sie auf Stein und nimmt frische Tomaten dazu. Der Familienunternehmer Markus Miele, 46, über seine Kochkünste, den vernetzten Haushalt und die Zusammenarbeit eines Familienunternehmens aus der deutschen Provinz mit amerikanischen Konzernen.

SZ: Herr Miele, was macht Ihre Waschmaschine gerade?

Markus Miele: Weiß ich nicht, ich rede ja gerade mit Ihnen.

Ist Ihre Waschmaschine nicht Wlan-fähig, sodass Sie über ein drahtloses Netzwerk über Ihr Smartphone oder Ihr Tablet jederzeit verfolgen können, ob sie noch ...