bedeckt München
vgwortpixel

Kfz-Versicherung:Neuer Partner für die Zurich

Die Zurich hat einen neuen Automobilclub als Partner gefunden: Ab sofort arbeitet der Versicherer mit dem Auto Club Europa (ACE) zusammen. Seine Mitglieder können vergünstigte Kfz-Policen bei der Zurich abschließen, im Gegenzug bieten die Vertreter des Versicherers ihren Kunden Mitgliedschaften beim ACE an. Damit versucht die Zurich, die 3,7 Millionen Fahrzeuge im Bestand hat, zumindest teilweise den Verlust des Kooperationspartners ADAC an die Allianz zu kompensieren. ADAC und Zurich betreiben die ADAC Autoversicherung, der Versicherer hält 51 Prozent. Dort sind 650 000 Fahrzeuge versichert. Anfang 2020 wird die Allianz die Zurich ablösen. Offenbar war sie bereit, für die Kooperation mehr Geld auf den Tisch zu legen. Der neue Partner ACE ist nach dem ADAC der zweitgrößte Automobilclub.