bedeckt München 12°
vgwortpixel

Aktienmärkte:Anleger bleiben vorsichtig optimistisch

Bestimmendes Thema dürfte auch in dieser Woche der Handelskonflikt zwischen den USA und China sein.

Angesichts des bereits in der vorigen Woche boomenden deutschen Aktienmarktes könnten die Anleger nun etwas vorsichtiger werden. Die allgemein positive Stimmung sollte sich aber fortsetzen. Allerdings hängt sie nach wie vor von Aussagen aus China und den USA zum Stand des Teilabkommens im Handelsstreit ab. Einfluss dürften hierzulande zudem die auslaufende Berichtssaison sowie einige zentrale Wirtschaftsdaten wie das hiesige Bruttoinlandsprodukt haben. Am vergangenen Freitag zollte der Dax seinem zuletzt guten Lauf zwar etwas Tribut, dennoch stand immer noch ein Wochenplus von gut zwei Prozent zu Buche. Dank der weiter lockeren Geldpolitik und Aussagen aus den USA und China über Etappenerfolge im Handelsstreit fehlen dem deutschen Leitindex bis zum Rekordhoch keine 300 Punkte mehr.