bedeckt München 23°

Turnen:Uchimura plant für Olympia 2021

Der dreimalige Turn-Olympiasieger Kohei Uchimura will sich als Reckspezialist für seine vierten und letzten Spiele in Tokio 2021 qualifizieren. Der Japaner, erfolgreichster Mehrkämpfer der Turngeschichte mit zwei Olympiasiegen und sechs Weltmeistertiteln in Serie in der Königsdisziplin, zollt mit dieser Entscheidung mehreren Verletzungen in der jüngeren Vergangenheit Tribut. Am Königsgerät wurde der mittlerweile 31 Jahre alte Ausnahmeathlet 2015 in Glasgow Weltmeister. Hinzu kamen in den beiden Vorjahren eine Silber- und eine Bronzemedaille.

© SZ vom 22.07.2020 / SID

Lesen Sie mehr zum Thema

Zur SZ-Startseite