bedeckt München 31°

Misshandlungen im Turnen:Bis die Füße brennen und die Hände bluten

Rebecca Downie (GBR), OCTOBER 12, 2019 - Artistic Gymnastics : The 2019 Artistic Gymnastics World Championships, Women s

Becky Downie war ein Symbol für den britischen Aufschwung - nun ist sie ein Beispiel für den Aufstand gegen Auswüchse im Turnen.

(Foto: Yohei Osada/Imago)

"Ein Umfeld aus Angst und seelischem Missbrauch": Britische Turnerinnen belasten ihren Verband schwer. Ob der Leistungssport nach vielen Skandalen nun zu verstehen beginnt?

Von Volker Kreisl

Eigentlich, so dachten sie damals wohl, ist es ganz einfach. Kinder sind noch nicht zur Selbstdisziplin fähig, also müssen sie belohnt oder bestraft werden. Sie lernen, indem sie spüren. Und deshalb, erzählt Lisa Mason, lag damals, in den frühen Neunzigerjahren, in ihrem Gym auch manchmal ein Stück Kunstrasen unter dem Stufenbarren. Für solche, die nicht recht spurten.

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
WireCard Vorstand, Hinweise an die Aufsicht
Wirecard
Nächste Behörden-Panne
Psychologie
"Wie wir leben, beeinflusst unser Sterben"
-
Statistik
Mit Mathe gegen Mafiosi
Abnehmen mit kleinen Tricks; waage
Gesundheit
Was beim Abnehmen wirklich hilft
Karl Leisner Priester KZ Dachau Weihe
KZ Dachau
Der Erlöste
Zur SZ-Startseite