bedeckt München 14°

Tottenham Hotspur:Eriksen wechselt zu Inter Mailand

Der dänische Fußball-Nationalspieler Christian Eriksen, 27, wechselt für 20 Millionen Euro Ablöse vom englischen Premier-League-Klub Tottenham Hotspur zum italienischen Erstligisten Inter Mailand. Dort unterschrieb der Mittelfeldspieler einen Vertrag bis Juni 2024; in Tottenham wäre sein Kontrakt am Saisonende ausgelaufen. Eriksen war im August 2013 für rund 13,5 Millionen Euro Ablöse von Ajax Amsterdam zu den Spurs gegangen.

© SZ vom 29.01.2020 / dpa
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema