bedeckt München 16°

Radsport:Keine Katalonien-Rundfahrt

Die 100. Ausgabe der Katalonien-Rundfahrt wird wegen der Corona-Pandemie erst im Jahr 2021 über die Bühne gehen. Wie die Organisatoren mitteilten, soll das im März ausgefallene Rennen 2020 nicht nachgeholt werden. Stattdessen wird es am ohnehin für das kommende Jahr geplanten Termin vom 22. bis 28. März 2021 zum 100. Mal ausgefahren. "Der von der UCI vorgegebene Radsportkalender wurde in diesem Jahr auf fast drei Monate verkürzt. Uns ist klar, dass wir die 100. Ausgabe mit den größten Stars der Welt feiern wollen", sagte Rennleiter Ruben Paris. "Es würde deshalb keinen Sinn machen, sie gleichzeitig zur Tour de France, dem Giro oder der Vuelta zu organisieren."

© SZ vom 28.04.2020 / sid

Lesen Sie mehr zum Thema

Zur SZ-Startseite