bedeckt München
vgwortpixel

Neuvergabe der Basketball-EM 2015:Berlin statt Kiew

Dirk Nowitzki

Dirk Nowitzki: 2015 wohl in Berlin zu sehen

(Foto: dpa)

Das gab es zuletzt 1993: Berlin wird 2015 die Spiele einer Gruppe der Basketball-EM austragen. Die Ukraine hatte sich als Veranstalter zurückgezogen, nun erhalten auch Kroatien, Lettland und Frankreich die Zugabe. Dirk Nowitzki könnte wieder ins Nationaltrikot schlüpfen.

  • Bei der Neuvergabe der Basketball-EM 2015 bekommt Berlin den Zuschlag für die Ausrichtung von Gruppenspielen.
  • Die Ukraine hatte sich aufgrund der politischen Lage als Veranstalter zurückgezogen.
  • Neben Deutschland erhielten Kroatien, Lettland und Frankreich je eine Vorrunde. Die Finalspiele werden im französischen Lille ausgetragen.

Berlin darf EM-Spiele ausrichten

Die Basketball-Europameisterschaft 2015 findet teilweise in Berlin statt. Der Deutsche Basketball Bund DBB erhielt am Montag in Madrid den Zuschlag für eine Vorrunden-Gruppe. Damit gibt es erstmals seit der Heim-EM 1993 wieder offizielle Turnierspiele in Deutschland. Damals hatte sich die deutsche Mannschaft im Finale von München völlig überraschend den Titel gesichert. Nach dem Rückzug der Ukraine hatte der europäische Verband die Europameisterschaft neu vergeben müssen. Neben Deutschland erhielten Kroatien, Lettland und Frankreich je eine Vorrunde. Die Finalspiele werden ebenfalls in Frankreich ausgetragen.

"Das ist für den Basketball und für den Sport in Deutschland ein außergewöhnlicher Moment. Jetzt sind wir sehr gespannt auf die Auslosung und stürzen uns mit großer Begeisterung in die Vorbereitung", sagt DBB-Präsident Ingo Weiss auf der Homepage des Basketball-Bundes.

Nowitzki vor Comeback

"Es ist einfach super, dass die EM-Vorrunde nächstes Jahr in Berlin stattfindet. Das wird mit Sicherheit ein großer Höhepunkt für den deutschen Basketball", sagte NBA-Spieler Dirk Nowitzki. Der 36-Jährige hatte bereits zuvor erklärt, dass er sich 2015 ein Comeback im Nationalteam vorstellen könne. Schließlich geht es dann auch um die Qualifikation für die Olympischen Spiele 2016 in Rio de Janeiro. Wo in Berlin gespielt wird, will der DBB in den kommenden Wochen entscheiden. Infrage kommen sowohl die O2 World als auch die Max-Schmeling-Halle. Das Turnier findet vom 5. bis 20. September 2015 statt.