Leichtathletik:Klosterhalfen: Start ins Olympia-Jahr mit Halbmarathon

5000-Meter-Europameisterin Konstanze Klosterhalfen wird ihr Wettkampf-Comeback beim Halbmarathon am 24. Februar in Ras al-Chaima geben. Dies gaben die Veranstalter des Rennens in den Vereinigten Arabischen Emiraten am Donnerstag bekannt. Es ist der zweite Halbmarathon ihrer Laufkarriere und der erste Wettkampf nach achtmonatiger Verletzungspause. Die 26-Jährige vom TSV Bayer 04 Leverkusen war bei ihrem Debüt über die 21,0975 Kilometer im Oktober 2022 in Valencia Zweite in 65:41 Minuten geworden. Es ist die zweitschnellste Zeit in der ewigen deutschen Bestenliste. Nur die deutsche Rekordhalterin Melat Kejeta (Laufteam Kassel/65:18 Minuten) war bisher schneller.

Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Jetzt entdecken

Gutscheine: