bedeckt München 25°

Kanu:EM abgesagt

Die Kanu-Europameisterschaften in Duisburg sind aufgrund der Corona-Pandemie abgesagt worden. Die lokalen Behörden gaben aufgrund der aktuellen Lage keine Freigabe für die Durchführung der vom 3. bis 6. Juni geplanten Veranstaltung auf der Regattabahn im Stadtteil Wedau. Die Absage betrifft ebenfalls die EM der Parakanuten. Bereits vergangenes Jahr war die im rumänischen Bascov geplante EM ausgefallen. Duisburg wäre zum dritten Mal EM-Gastgeber gewesen. 2023 sollen dort nach 1979, 1987, 1995, 2007 und 2013 zum sechsten Mal die Weltmeisterschaften stattfinden.

© SZ vom 18.04.2021 / sid
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB