bedeckt München 11°
vgwortpixel

Handball:Anwurfzeit für Olympia-Qualifikationsturnier in Berlin fixiert

Das Olympia-Qualifikationsturnier der deutschen Handballer im April in Berlin wird live im öffentlich-rechtlichen Fernsehen übertragen. Für die Spiele gegen Schweden, Slowenien und Algerien gab der Deutsche Handballbund (DHB) zudem die Anwurfzeiten bekannt. Das Team des neuen Bundestrainers Alfred Gislason spielt am 17. April gegen Rekord-Europameister Schweden und am 18. April gegen den EM-Vierten Slowenien jeweils um 17.15 Uhr (live im ZDF) sowie abschließend am Sonntag, 19. April, um 15.45 Uhr (ARD) gegen Algerien. Um sich für die Spiele in Tokio zu qualifizieren, muss die DHB-Auswahl Erster oder Zweiter werden.

© SZ vom 20.02.2020 / dpa
Zur SZ-Startseite