Eishockey:Vogler wird Landshut-Coach

Heiko Vogler wird neuer Cheftrainer des EV Landshut. Der 37-Jährige hat beim Vorletzten der DEL 2 einen Vertrag bis zum 30. April 2023 unterschrieben und soll am 13. Dezember das Training übernehmen. Vogler kommt vom Augsburger EV, wo er seit 2019 Cheftrainer der U 20, seit vergangenem Sommer Nachwuchsleiter und Mitglied des DEL-Trainerstabs war. "Es war immer mein großes Ziel, im Seniorenbereich zu arbeiten", sagt er, Landshut sei "ein großartiger Standort". Mit 37 wird er der jüngste amtierende DEL2-Cheftrainer. Zuletzt hatte Sportchef Axel Kammerer das Team interimsmäßig betreut.

Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB