Eishockey:Augsburger Panther holen Wännström

Die Augsburger Panther formen weiter ihren Kader für die kommende Saison und haben die erste der drei noch offenen Importstellen im Angriff besetzt. Wie der Klub aus der Deutschen Eishockey Liga am Freitag mitteilte, kommt Angreifer Sebastian Wännström vom HC Ajoie aus der Schweizer National League. Für die Schweizer traf der 31 Jahre alte Schwede in der abgelaufenen Spielzeit fünfmal. "Wir waren auf der Suche nach einem torgefährlichen und schnellen Rechtsschützen", begründete Panther-Coach Peter Russell die künftige Zusammenarbeit. "Er verfügt über einen wirklich guten Schuss und kann offensiv mit seiner Geschwindigkeit und seinen technischen Fähigkeiten Akzente setzen."

Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Abo kündigen
  • Kontakt und Impressum
  • AGB