Baseball:Achtungserfolg bei der EM

Die deutsche Baseball-Nationalmannschaft hat trotz ihres ersten Erfolgs bei der EM im Piemont/Italien den Einzug ins Viertelfinale deutlich verpasst. Zum Abschluss der Vorrunde gelang dem Team des Deutschen Baseball und Softball Verbands (DBV) am Dienstag gegen die bis dato ebenfalls erfolglosen Ukrainer mit einem 15:5 der erste Turniersieg. Ihre ersten beiden Partien hatte die Mannschaft von Bundestrainer Steve Janssen allerdings verloren, am Sonntag war sie Kroatien in Turin 2:8 unterlegen, am Montag in Settimo zog sie gegen die Auswahl Spaniens mit 2:15 den Kürzeren. Aus den vier Vierergruppen qualifizieren sich jeweils die beiden Gruppenbesten für das Viertelfinale, für die deutsche Auswahl geht es nach der Gruppenphase in der Platzierungsrunde weiter. Die EM wird erstmals mit 16 Mannschaften ausgetragen.

Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB