Bahnrad:Bundestrainer müssen gehen

Die Bahnrad-Bundestrainer Detlef Uibel und Sven Meyer geben zum Jahresende ihre Ämter auf. Dies teilte der Bund Deutscher Radfahrer überraschend einen Tag vor dem Beginn der WM in Roubaix (bis 24. Oktober) mit. Beide sollen dem BDR in anderen Funktionen erhalten bleiben. Gespräche über die Nachfolger werden derzeit geführt. Uibel, 62, steht seit 1990 in Diensten des BDR, seit 1996 ist der Cottbuser Chefbundestrainer im Kurzzeit-Bereich. Meyer, 36, ist seit 2011 Chefcoach der Männer-Ausdauersparte.

Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB