Italy Sicily Palermo Old town Church of the Gesu right PUBLICATIONxINxGERxSUIxAUTxHUNxONLY AMF00

Mitten in ... Palermo

Eine urige Trattoria mitten in Kalsa, dem Hafenviertel der Hauptstadt Siziliens. Weiß gekachelte Wände, Tischdecken aus Papier, dazu ein appetitliches Vorspeisenbuffet und frisch gegrillter Fisch. Die Wirtin bedient, ihre Mama sitzt mit im Gastraum, gebannt von dem Fernseher, der wie in einem Wohnzimmer in der Ecke wummert. Es läuft eine Serie, irgendwas Schnulziges über stürmische Leidenschaft. Alpenkulisse und Autokennzeichen verraten, dass die Serie in Bayern spielt. So entspinnt sich mit Mama und Wirtin ein Gespräch. Wo ist das? In Deutschland? Ach, da kommt ihr her? Interessiert fragt die Wirtin die Gäste am Nachbartisch, ob sie ebenfalls aus Bayern stammen. Aber nein, erwidert die Familie indigniert, man komme aus Bologna. "Ach was", winkt die Sizilianerin ab, "das ist doch ungefähr das Gleiche . . ."

Patrick Illinger

SZ vom 19. Juni 2015

Bild: Westend61/imago 21. Juni 2015, 13:162015-06-21 13:16:47 © SZ/ihe