9. Nürnberg/NUE

Auch in Nürnberg sind die Fluggäste ruckzuck am Airport. Zwölf Minuten braucht die Linie U2 vom Bahnhof zum Flughafen. Zudem gilt er als einer der besten Flughäfen Deutschlands: 2013 wurde der Airport zum wiederholten Mal mit dem Business Traveller Award ausgezeichnet - in puncto kurze Wartezeiten und guter Service rangiert er vor den Flughäfen in Hamburg und Düsseldorf.

Und auch online macht Nürnberg eine gute Figur: Über Facebook und Twitter informiert der Flughafen seine Gäste über den Flugplan und Angebote, im eigenen Youtube-Kanal versorgt er Urlauber und Flugfans mit Reisetipps und Luftaufnahmen. Dennoch zählte Nürnberg gerade einmal 3,3 Millionen Passagiere im vergangenen Jahr, acht Prozent weniger als noch 2012. Grund ist das schrumpfende Flugangebot von Air Berlin als größtem Kunden.

Bild: picture alliance / dpa 11. Juni 2014, 15:112014-06-11 15:11:13 © dpa/Christiane Kathrin Dase/sks/cag/rus