bedeckt München 25°

Anreise zum Skiort:Per Billigflieger in die Alpen

Weil die Anreise mit dem Auto neben Geld auch noch Zeit und Nerven kostet, steigen immer mehr Winterurlauber in den Flieger. Gerade günstige Fluglinien haben ihr Angebot erweitert.

In den Wintersport fahren viele Urlauber mit dem Auto. Weil auch am Urlaub gespart und oft nur noch eine Woche verreist wird, schätzen viele Winterurlauber inzwischen die Anreise mit dem Billigflieger - was oft günstiger kommt und in fast jedem Fall weniger Zeit kostet.

Auf dem Grat; dpa

Mehr Zeit für den Grat: weil sie geflogen sind...

(Foto: Foto: dpa)

Ryanair & Co. landen zwar nicht in unmittelbarer Nähe der Pisten. Doch Hoteliers und Tourismusverbände kommen den einfliegenden Wintersportlern oft buchstäblich entgegen. Die Low-Cost-Carrier verschaffen den Wintersportregionen viele neue Gäste, bewertet Tobias Jüngert, Geschäftsführer des Deutschen Reisebüro- und Reiseveranstalter-Verbands (DRV) in Berlin, den Trend.

"Wer bisher für Wintersport nicht zu haben war, fängt zwar nicht allein wegen der Billigflieger das Wedeln an, aber wer dadurch eine lange Anfahrt mit dem Auto vermeiden kann, entscheidet sich eher dafür."

Mehr Geld für dort

Die Wintersportregionen profitieren davon doppelt: "Die Touristen geben weniger für die Anreise aus, sparen dann aber nicht am Urlaubsort", sagt Klaus Stephan, Chef der Österreich-Werbung in Berlin.

Die Anreise per Flieger kommt nach seiner Beobachtung einem weiteren Trend entgegen: dem zur immer späteren Buchung. Längst entscheiden sich viele Wintersportler nicht Monate im Voraus, sondern erst kurzfristig, wenn sie wissen, dass in "ihrem" Skigebiet Schnee liegt. Dann wird online der Flug gebucht und danach das Hotel.

Häufig lassen sich dabei Hotel-Pakete buchen, die den Transfer vom manchmal etwas entlegenen Flughafen bis vor die Hoteltür enthalten. Trentino-Urlaubern beispielsweise wird das Problem in diesem Winter mit einem neuen Shuttle-Service abgenommen, der die Wintersportler an den Flughäfen bei Brescia und in Verona einsammelt.