bedeckt München 17°

Bürgerkrieg in Syrien:Flüchtlingskinder dokumentieren ihr Leben

500 Kinder, 500 Einwegkameras - eine Hilfsorganisation hat Sieben- bis Zwölfjährige in libanesischen Flüchtlingslagern zu Fotoreportern gemacht. Sie dokumentieren, wie die Welt durch ihre Augen aussieht.

24 Bilder

Gharam 12 years, from Homs, lives in Al Delhamiyeh informal settlement in Bekaa Valley

Quelle: Zakira Image Festival/Lahza2 P/Unicef

1 / 24

Seit vier Jahren herrscht in Syrien Bürgerkrieg. 7,6 Millionen Syrer sind UN-Angaben zufolge auf der Flucht. Mehr als drei Millionen haben außerhalb ihrer Heimat Zuflucht gesucht, mehr als eine Million davon in Libanon. Die libanesische Hilfsorganisation Zakria hat, unterstützt von Unicef, in den Flüchtlingslagern im Bekaa-Tal 500 Kinder mit Einwegkameras ausgestattet. Die Sieben- bis Zwölfjährigen haben damit die Umstände ihres Lebens dokumentiert. Mit den Kameras sollten sie zeigen, wie die Welt durch ihre Augen aussieht.

Ein kleines Mädchen im Flüchtlingslager Al Delhamiyeh. Fotograf ist der zwölfjährige Gharam aus Homs.

Ghofran 12 years, from Raqqa, lives in an informal settlement in Bekaa Valley

Quelle: Zakira Image Festival/Lahza2 P/Unicef

2 / 24

Den Kindern wurde eine kleine Einführung ins Fotografieren gegeben, dann suchten sie sich ihre Motive selbst.

Die zwölfjährige Ghofran aus Raqqa fotografierte eine Mutter, die das traditionelle Fladenbrot bäckt.

Rana 10 years, from Idleb, lives in an informal settlement in Bekaa Valley. Rana photographed with her disposable camera two Syrian woman standing in front of a tent covered with flowers. Even in such conditions Syrian refugees have planted flowers in fro

Quelle: Unicef/Zakira

3 / 24

Eine Auswahl der Fotos wurde im Januar im Rahmen einer Ausstellung im Al-Madina-Theater in der libanesischen Hauptstadt Beirut gezeigt. Die Ausstellung trug den Namen "Lahza 2". Lahza ist arabisch für "flüchtiger Eindruck".

Selbst unter den schwierigen Bedingungen im Lager haben diese Flüchtlinge ihr Zelt mit Blumen verziert. Fotografiert von der zehnjährigen Rana aus Idleb.

Akram, 8 years, from Reef Aleppo, lives in an informal settlement in Bekaa Valley

Quelle: Unicef/Zakira

4 / 24

Die Kinder versuchen, das Beste aus den schlimmen Bedingungen zu machen, die während des diesmal besonders harschen Winters in Libanon herrschen. Der achtjährige Akram aus Reef Aleppo fotografierte einen Schneemann, den Kinder in seinem Flüchtlingslager gebaut haben.

Abdel Kafi 11 years, lives in an informal settlement in Bekaa Valley. Abdel Kafi portrayed a Syrian refugee woman looking from the window of her tent. His shadow is reflecting on the tent. Abdel Kafi is one of the 500 children who participated in Lahza 2.

Quelle: Unicef/Zakira

5 / 24

Nach und nach versuchen die Flüchtlinge, ihre Unterkünfte zu verbessern und auszubauen. Dann bekommt etwa ein Zelt einen Fensterrahmen, wie auf dem Foto von Abdel Kafi, elf Jahre, zu sehen ist.

Mahmoud, 10 years, from Reef Edleb, lives in an informal settlement in Bekaa Valley. Mahmoud portrayed a mother and her child installing cement at the entrance of their makeshift shelter to repair it.  He is one of 500 children participated in the UNICEF

Quelle: Unicef/Zakira

6 / 24

Eine Mutter und ihr Kind befestigen den Untergrund ihrer Behausung im Bekaa-Tal mit Zement. Aufgenommen von Mahmoud, zehn Jahre, aus Reef Edleb.

Sara, 9 years, lives in an informal settlement in Bekaa Valley. Sara photographed four children staring at her through the net of their makeshift shelter. Sara is one of the 500 children who participated in Lahza2 project. She is one of 500 children parti

Quelle: Unicef/Zakira

7 / 24

Die Unterkünfte werden mit dem errichtet und ausgestattet, was gerade zur Verfügung steht. Diese Kinder hat die neunjährige Sara fotografiert.

Ahmad, 10 years, lives in Al Masnaa borders between Lebanon and Syria

Quelle: Unicef/Zakira

8 / 24

In einem Flüchtlingslager in Al Masnaa an der Grenze zwischen Libanon und Syrien lebt Ahmad, zehn Jahre, von dem dieses Bild stammt.

Riham, 11 years, from Homs, lives in an informal settlement in Bekaa Valley. Riham portrayed with her disposable camera a group of Syrian women carrying empty plastic buckets, containers and bottles to be filled with water from a nearby water tank.  He is

Quelle: Unicef/Zakira

9 / 24

Riham, elf Jahre, kommt aus der Stadt Homs. Auf seinem Bild versorgen sich Flüchtlinge mit Wasser aus einem Tank.

Moussa, 12 years, from Aleppo, lives in Tal Serhoun informal settlement in Bekaa Valley. Moussa portrayed a wide view of his settlement.  He is one of 500 children participated in the UNICEF supported project âÄœLahza 2âĝ. The project, implemented by the

Quelle: Unicef/Zakira

10 / 24

Der zwölfjährige Moussa aus Aleppo hat von einem Hügel aus das Flüchtlingslager Tal Serhoun im Bekaa-Tal aufgenommen.

Ghazi, 10 years, from Al-Qusayr, lives in Saadnayel informal settlement in Bekaa Valley. Ghazi portrayed the back of five students wearing UNICEF bags while going to school.  He is one of 500 children participated in the UNICEF supported project âÄœLahza

Quelle: Unicef/Zakira

11 / 24

Auf dem Weg zur Schule des Flüchtlingslagers Saadnayel. Das Bild stammt von dem zehnjährigen Ghazi aus Al-Qusayr.

Bayan, 11 years, from Raqqa, lives in an informal settlement at Al Wazani, South Lebanon.

Quelle: Unicef/Zakira

12 / 24

Bayan aus der Stadt Raqqa ist elf Jahre alt. Er fotografierte eine Mutter mit ihrem Kind im Lager bei Al Wazani im Süden des Libanon.

Hamza, 9 years, from Raqqa, lives in an informal settlement in North Lebanon. Hamza portrayed a group of children sitting on a carpet while making drawings. Drawing activities were part of the activities the implementing NGO, Zakira, undertook to prepare

Quelle: Unicef/Zakira

13 / 24

Kinder aus einem Flüchtlingslager im Norden des Landes malen im Freien. Die Aufnahme stammt von dem neunjährigen Hamza aus der Stadt Raqqa.

Arij, 10 years, from Hama, lives in an informal settlement in Bekaa Valley.

Quelle: Unicef/Zakira

14 / 24

Eine Frau beim Kochen - dokumentiert von der zehnjährigen Arij aus Hama.

Bashar, 12 years, from Raqqa, lives in an informal settlement in Bekaa Valley

Quelle: Unicef/Zakira

15 / 24

Zum Kochen und Heizen wird Holz gebraucht. Eine Aufnahme von Bashar, zwölf, aus Raqqa.

Nahed 10 years, from Aleppo, lives an informal settlement in Bekaa Valley.

Quelle: Unicef/Zakira

16 / 24

Vom zehnjährigen Nahed aus Aleppo fotografiert zu werden, macht diesen Flüchtlingskindern offenbar viel Spaß.

Mohamed 11 years, from Idleb, lives in an informal settlement in Bekaa Valley.

Quelle: Unicef/Zakira

17 / 24

Wenn andere Sitzgelegenheiten fehlen ... Ein Foto des des elfjährigen Mohamed aus Idleb.

Ahmad, 12 years, from Raqqa, lives in an informal settlement in Bekaa Valley.

Quelle: Unicef/Zakira

18 / 24

Diese Braut vor ihrer Hochzeit hat sich der zwölfjährige Ahmad aus Raqqa als Motiv ausgesucht.

Ahmad, 12 years, from Raqqa, lives in an informal settlement in Bekaa Valley.

Quelle: Unicef/Zakira

19 / 24

Kinder am wärmenden Feuer. Die Aufnahme stammt ebenfalls von Ahmad.

Omran 11 years, from Homs, lives in an informal settlement in Bekaa Valley.

Quelle: Unicef/Zakira

20 / 24

Wasserflaschen fotografierte der elfjährige Omran aus Homs.

Jasem 7 years, lives with his family in an Informal Settlement in Bekaa Valley

Quelle: Unicef/Zakira

21 / 24

Der siebenjährige Jasem hat seine Familie in ihrem Zelt fotografiert, das durch ein Feuer zerstört wurde.

Nour El Deen 12 years, from Homs, lives in Bekaa Valley in an informal settlement.

Quelle: Unicef/Zakira

22 / 24

Seine Freunde hat der zwölfjährige Nour El Deen dabei fotografiert, wie sie versuchen, trockenen Fußes eine riesige Pfütze zu überqueren.

Hala 10 years, from Aleppo, lives in an informal settlement in Bekaa Valley. Hala photographed an old lady carrying plastic bucket filled of water from a nearby water tank. Lack of safe water and sanitation are a concern in many informal settlements. Hala

Quelle: Zakira Image Festival / Lahza2 P; Unicef/die Kinder

23 / 24

Das Motiv der zehnjährigen Hala aus Aleppo war eine alte Frau, die in einem Eimer Wasser transportiert. Interessant sind aber auch die Motive auf den Wänden der Zelte.

Fatima 10 years, from Aleppo lives in an informal settlement in Bekaa Valley. Fatima portrayed her friend while taking a picture of a boy in the settlement. Fatima is one of the 500 children who participated in Lahza2 project.; Unicef Zakira

Quelle: Zakira Image Festival / Lahza2 P; Unicef/die Kinder

24 / 24

Als ihre Freundin selbst einen Jungen fotografiert, macht die zehnjährige Fatima eine Aufnahme von ihr.

© SZ.de/mcs/dd

Lesen Sie mehr zum Thema

Zur SZ-Startseite