bedeckt München 29°

Südkorea:Seouls Bürgermeister tot

Der Bürgermeister der südkoreanischen Hauptstadt Seoul, Park Won Soon, ist Medienberichten zufolge tot aufgefunden worden. Dies berichtete die nationale Nachrichtenagentur in der Nacht zum Freitag (Ortszeit) unter Berufung auf die Polizei. Diese hatte mit einem Großeinsatz nach Park gesucht, nachdem er eine Sprachnachricht hinterlassen habe, die sich laut seiner Tochter wie ein Testament angehört habe. Park hatte sich als Menschenrechtsanwalt einen Namen gemacht und war 2011 zum Bürgermeister gewählt worden. Er galt als möglicher Präsidentschaftskandidat.

© SZ vom 10.07.2020 / AP

Lesen Sie mehr zum Thema

Zur SZ-Startseite