bedeckt München 21°

Rheinland-Pfalz:CDU verliert an Zustimmung

Spitzenkandidatin Julia Klöckner bei der Pressekonferenz der CDU-Fraktion in Mainz

Banger Blick: Vor der Landtagswahl büßen Julia Klöckner und die CDU ihren bislang deutlichen Vorsprung vor den Sozialdemokraten ein.

(Foto: Fredrik von Erichsen/dpa)

Eine aktuelle Umfrage registriert einen leichten Auftrieb für die SPD. Hat sich CDU-Spitzenkandidatin Julia Klöckner verspekuliert?

Von Susanne Höll, Frankfurt

Sieben Wochen vor der Landtagswahl in Rheinland-Pfalz büßt die von Spitzenkandidatin Julia Klöckner geführte CDU ihren bislang deutlichen Vorsprung vor den Sozialdemokraten ein. Nach der jüngsten Umfrage der Mannheimer Forschungsgruppe Wahlen würden die Christdemokraten zwar weiterhin stärkste Partei, verlören aber drei Prozentpunkte und kämen auf nur noch 38 Prozent der Stimmen.

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Florian Schwing
Verschollene Examensprüfung
"Das ist gegen jedes Verständnis von Fairness"
Juli Zeh, Lanzarote 2018
Achtung: Pressebilder Luchterhand Verlag, nur zur einmaligen Verwendung am 04.04.2020!
Juli Zeh zur Corona-Krise
"Die Bestrafungstaktik ist bedenklich"
frau
US-Psychologe im Interview
"Bei Liebeskummer ist Hoffnung nicht hilfreich"
Söder legt Planungen für dritte Startbahn in München auf Eis
Flughafen München
Dritte Startbahn kostete bisher 236 Millionen Euro
Virus-stricken Dutch cruise ship expected to reach Florida's coasts after stand-off over permission to dock
USA
Wie das Coronavirus Amerika infizierte
Zur SZ-Startseite