bedeckt München
vgwortpixel

Politbarometer:Kopf an Kopf in Thüringen

Gut eine Woche vor der Landtagswahl in Thüringen zeichnet sich ein Kopf-an-Kopf-Rennen zwischen der Linken und der CDU ab. Erstmals bei einer Landtagswahl könnte, so das Politbarometer der Forschungsgruppe Wahlen, die Linke stärkste Partei werden. Demnach würde jedoch die Koalition des linken Ministerpräsidenten Bodo Ramelow mit SPD und Grünen ihre Mehrheit im Landtag verlieren. Dabei bevorzugt die Hälfte der Befragten Ramelow als Regierungschef - und nur ein knappes Drittel Oppositionsführer Mike Mohring (CDU).