Von da an geht es für den rhetorisch begabten Jungpolitiker weiter steil bergauf: Kaum im Landtag angekommen, wählen ihn die FDP-Abgeordneten einstimmig zum neuen Fraktionschef. Auch die Parteispitze in Berlin wird bald auf ihn aufmerksam.

Bild: dpa/dpaweb 5. April 2011, 14:332011-04-05 14:33:21 © sueddeutsche.de/isch/hai