Grüne Woche in Berlin eröffnetDas große Fressen

Wer hat den stabileren Magen? Verbraucherministerin Aigner und Berlins Regierender Bürgermeister Wowereit schlemmen sich durch das Eröffnungs-Angebot der Grünen Woche. Die Politik gibt sich heiter und der Landwirtschaft verbunden. Einige Demonstranten stören das Bild.

Wer hat den stabileren Magen? Verbraucherministerin Aigner und Berlins Regierender Bürgermeister Wowereit schlemmen sich durch das Eröffnungs-Angebot der Grünen Woche. Die Politik gibt sich heiter und der Landwirtschaft verbunden. Einige Demonstranten stören das Bild.

Da müssen sie jetzt durch. Klaus Wowereit ist Berlins Regierender Bürgermeister, Ilse Aigner (Mitte) ist Verbraucherschutzministerin. Ihnen gemein ist die Aufgabe, beim Start der Grünen Woche in Berlin Werbung für die Landwirtschaft zu machen. Das bedeutet konkret: essen, essen, essen. Und trinken. Zunächst ein Häppchen Käse, dann ...

Bild: dapd 20. Januar 2012, 15:212012-01-20 15:21:22 © Süddeutsche.de/rai/mikö/holz