Deutscher Herbst 1977:Quellen und Literatur

Schleyer-Entführung

Bildausschnitt der Titelseite der französischen Zeitung Liberation vom 28. September 1977 mit dem von der linksterroristischen RAF entführten Arbeitgeberpräsidenten Schleyer

(Foto: dpa)

Übersicht über das Schriftgut, auf dem die SZ-Serie "Deutscher Herbst" basiert.

Quellen:

  • Dokumentation der Bundesregierung zur Entführung von Hanns Martin Schleyer. Ereignisse und Entscheidungen im Zusammenhang mit der Entführung von Hanns Martin Schleyer und der Lufthansa-Maschine "Landshut". Wilhelm-Goldmann-Verlag 1977, (225 Seiten)
  • Klaus Pflieger, Die Rote Armee Fraktion. 14.5.1970 bis 20.4.1998, zweite erweiterte und aktualisierte Auflage, Nomos 2007
  • Zeitgenössische Presseberichterstattung aus Süddeutscher Zeitung, FAZ, BILD, Frankfurter Rundschau, NZZ, Spiegel, Stern, etc.

Literatur (die für die Serie genutzt wurde)

  • Butz Peters, Hundert Tage, Die RAF-Chronik, Droemer 2017
  • Stefan Aust, Der Baader Meinhof Komplex, Goldmann-Verlag 1998
  • Butz Peters, Tödlicher Irrtum. Die Geschichte der RAF, Fischer-Taschenbuch 2007
  • Ulf G. Stuberger, Die Akte RAF. Taten und Motive, Täter und Opfer, Herbig 2008
  • Martin Knobe/Stefan Schmitz, Terrorjahr 1977. Wie die RAF Deutschland veränderte, Heyne 2007
  • Willi Winkler, Die Geschichte der RAF, Rowohlt Berlin 2007
  • Lutz Hachmeister, Schleyer, eine deutsche Geschichte, C.H. Beck 2004
  • Helmut Kohl, Erinnerungen 1930-1982, Droemer 2004
  • Werner Biermann, Strauß, Aufstieg und Fall einer Familie, Rowohlt Berlin 2006
  • Jörg Hermann/Klaus Stern, Andreas Baader, Das Leben eines Staatsfeinds, dtv 2007

Carsten Polzin, Deutscher Herbst im Bundesverfassungsgericht. Zum verfassungsrechtlichen und verfassungspolitischen Dimension terroristischer Entführungsfälle, Institut für Staatswissenschaft, Universität der Bundeswehr, 2001

Zusätzliche und neuere Literatur

  • Wolfgang Kraushaar, Die RAF und der linke Terrorismus, zwei Bände, Hamburger Edition 2006
  • Wolfgang Kraushaar, Die blinden Flecken der RAF, Klett-Cotta 2017
  • Martin Rupps, Die Überlebenden von Mogadischu, Suhrkamp 2012
  • Anne Ameri-Siemens, Ein Tag im Herbst, Die RAF, der Staat und der Fall Schleyer, Rowohlt 2017
  • Butz Peters, 1977 - RAF gegen Bundesrepublik, Droemer 2017
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB