bedeckt München

Demonstration:Gegen Corona-Maßnahmen

Hunderte Menschen haben am Sonntag in Konstanz ihren Protest gegen die Corona-Politik der Bundesregierung fortgesetzt. Auf der Kundgebung der Initiative "Querdenken 753" forderten sie die Befreiung von Corona-Maßnahmen. "Wir sind die Vielen - und wir werden immer mehr", sagte Organisator Gerry Mayr. Er wolle keine "Maskenmenschen" mehr sehen. Bei der Protestaktion am Sonntag zählte die Polizei bis zum Mittag 500 Teilnehmer. Die Initiative "Querdenken" hatte eine Menschenkette am Bodensee mitveranstaltet, an der sich laut Polizei 11 000 Menschen beteiligten.

© SZ vom 05.10.2020 / dpa
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema