Neuseeländerinnen im ganzen Land trugen an diesem Freitag Kopftuch, um Anteilnahme auszudrücken.

Bild: William West/AFP 22. März 2019, 07:242019-03-22 07:24:19 © SZ.de/AP/ghe/bix