bedeckt München
vgwortpixel

VIP-Klick: Steven Tyler:Wo die Liebe hinfällt

Nach seinem Sturz in der Dusche, bei dem er zwei Zähne verlor, gibt es nun endlich wieder positive Nachrichten von Steven Tyler: Der Aerosmith-Sänger verlobte sich an Weihnachten mit Langzeitfreundin Erin Brady. Für den Musiker ist es die dritte Ehe.

Der Antrag unterm Weihnachtsbaum scheint in Hollywood im Trend zu liegen: nach Matthew McConaughey will jetzt auch Steven Tyler heiraten und bat seine 25 Jahre jüngere Freundin Erin Brady um ihre Hand. Für den 63-Jährigen ist dies der dritte Versuch, einen Bund fürs Leben herzustellen.

Erin Brady, Steven Tyler

Steven Tyler will zum dritten Mal heiraten. Er machte Freundin Erin Brady an Weihnachten mit einem Diamantring den Antrag.

(Foto: AP)

Das Paar hatte sich bei einer Aerosmith-Tour kennengelernt, wo die 38-Jährige als Buchhalterin der Band arbeitete. Seit 2006 sind die beiden liiert. "Ich kann bestätigen, dass er verlobt ist", äußerte sich jetzt sein Manager. Weitere Details wie Ort und Zeitpunkt der Trauung blieben jedoch geheim.

Bereits vor einigen Tagen hatte es Gerüchte gegeben, der Sänger habe bei der Juwelierin Loree Rodkin einen fünfkarätigen Diamantring gekauft, um Brady einen Antrag zu machen. Mit dem Ring am Finger wurde das ehemalige Model jetzt im gemeinsamen Weihnachtsurlaub auf Hawaii fotografiert.

Tyler war bereits zweimal verheiratet und wurde beide Male geschieden. In den 1970er Jahren hatte er zudem eine kurze Beziehung mit der Musikerin Bebe Buell. Ergebnis der Liaison war die bekannteste Tyler-Tochter und Schauspielerin Liv Tyler. Derzeit ist er als Jurymitglied der TV-Casting-Show American Idol tätig, dem Gegenstück zu Deutschland sucht den Superstar.

Erst im Oktober machte der Sänger Schlagzeilen, weil er sich bei einem Sturz in der Dusche zwei Zähne ausschlug. Sein Management gab damals die etwas fadenscheinige Erklärung ab, der Aerosmith-Frontman hätte einen Schwächeanfall aufgrund einer Lebensmittelvergiftung erlitten. Jetzt jedenfalls erweist er sich als wahrer Stehaufmann des Rock'n'Roll - dem Ausrutscher in der Badewanne folgt die große Liebesgeste.