Unfälle - Neuenstein:Umgekippter Lkw blockiert A6 nach Heilbronn

Baden-Württemberg
Ein Blaulicht und eine LED-Anzeige leuchten auf dem Dach eines Polizeifahrzeugs. Foto: Daniel Karmann/dpa/Symbolbild (Foto: dpa)

Direkt aus dem dpa-Newskanal

Neuenstein (dpa/lsw) - Ein umgekippter Sattelzug mit 20 Tonnen Holzladung hat am Donnerstag alle Fahrspuren auf der Autobahn A6 bei Neuenstein (Hohenlohekreis) in Richtung Heilbronn blockiert. Die Bergungsarbeiten würden zumindest bis zum Abend dauern, da das Holz von Hand abgeladen werden müsse, sagte eine Polizeisprecherin am Donnerstagnachmittag.

Die Autobahn wurde ab der Anschlussstelle Kupferzell gesperrt, genauso wie die Auffahrt zur Raststätte Hohenlohe Nord hinter der Unfallstelle. Nach dem Unfall bildeten sich kilometerlange Staus, auch auf der Umleitungsstrecke.

Der 30-jährige Fahrer des Lastkraftwagens wurde nach Angaben der Polizei leicht verletzt und in ein Krankenhaus gebracht. Weitere Fahrzeuge seien nicht in den Unfall verwickelt.

© dpa-infocom, dpa:221208-99-827252/3

Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema