TieropferfestGemetzel für ein langes Leben

In Nepal werden 300.000 Tiere auf dem größten Opferfest der Welt getötet.

Gläubige Hindus führen Kälber nach Kathmandu in Nepal, wo sie auf dem größten Tieropferfest der Welt geopfert werden. Das Fest wird alle fünf Jahre gefeiert.

Foto: AFP

25. November 2009, 09:172009-11-25 09:17:00 ©