Restaurantkritiker Jürgen Dollase:"Was Essen angeht, sind wir alle Psychopathen"

Lesezeit: 21 min

Restaurantkritiker Jürgen Dollase: Spätlese: die erste Restaurantkritik schrieb Dollase mit 51 Jahren. Davor tourte er jahrelang als erfolgreicher Rockmusiker.

Spätlese: die erste Restaurantkritik schrieb Dollase mit 51 Jahren. Davor tourte er jahrelang als erfolgreicher Rockmusiker.

(Foto: Julia Sellmann)

Deutschlands bester Restaurantkritiker Jürgen Dollase kocht selber exzellent - und nicht selten vor Wut. Er schimpft auf die Gestelztheit der Spitzengastronomie ebenso wie auf Mirácoli-Spaghetti und Gourmet-Spießer, die immer nur Foie gras verlangen.

Interview: Sven Michaelsen, SZ-Magazin

SZ-Magazin: Sie waren bis zu Ihrem 35. Lebensjahr ein kulinarischer Analphabet. Wie kam das?

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Frau
Narzissmus
"Er dressierte mich wie einen Hund"
Benedikt XVI. über Missbrauch
Schuld sind die anderen
Enjoying spring on my balcony; Drinnen
Wohnen
Wie Räume unsere Gesundheit beeinflussen
Johannes Wimmer
Medizin
"Ich wollte nie wieder so hilflos sein wie damals"
Haushalt
Alter
"Die Erleichterung, die Dinge geregelt zu haben, ist größer als der Schmerz"
Zur SZ-Startseite
Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB