Thees Uhlmann

Der deutsche Musiker, 45, hat sich als Fan des Horror-Schriftstellers Stephen King geoutet. Er wünsche ihm einen Literaturnobelpreis, sagte er. Sein neues Lied "Danke für die Angst" sei eine Hommage an den 71 Jahre alten US-Autor. "Die besten drei Bücher von ihm werden die Zeiten überleben", sagte Uhlmann. Zu Kings bekanntesten Werken zählen "Friedhof der Kuscheltiere", "Es" und "Stand By Me". "Da stecken so viele schöne Gedanken drin - Liberalität, die Idee von Freundschaft". (Foto: dpa)

Bild: dpa 17. September 2019, 18:122019-09-17 18:12:45 © SZ.de