bedeckt München
vgwortpixel

Jeffrey Epstein:Rätselhafter Tod

Financier Jeffrey Epstein has been found dead on 10 August 2019 in his prison cell in New York while
(Foto: MediaPunch/imago images)

Der Stoff, aus dem die Thriller sind: Jeffrey Epstein kannte sie alle, britische und saudische Prinzen, Clinton, Trump und, und, und. Der schwerreiche, als Sexualstraftäter vorbestrafte US-Banker wurde am 6. Juli verhaftet und angeklagt, einen Menschenhandelsring betrieben und Minderjährige auf seiner Privatinsel zur Prostitution gezwungen zu haben. Am 10. August starb er unter ungeklärten Umständen in seiner Zelle, laut Autopsie war es Suizid. Wirklich? Die Verschwörungstheorien blühen. Bis ins britische Königshaus reichte der Skandal hinein. Eine der Hauptzeuginnen in dem Fall sagte, sie habe mit Prinz Andrew als Minderjährige Sex gehabt. In einem BBC-Interview machte der Prinz einen verheerenden Eindruck, wenig später entband ihn die Königin von allen royalen Pflichten.