Argilla hatte den Vogel im Zoo von Wellington betreut und war mit ihm vergangene Woche auf dem Forschungsschiff Tangaroa in südliche Gefilde aufgebrochen. Der Kaiserpinguin reiste in einer blauen, mit Eis gekühlten Spezialbox.

Bild: AFP 4. September 2011, 13:372011-09-04 13:37:07 © Christiane Oelrich, dpa/wolf