An der Absturzstelle liegen die Trümmerteile der Maschine im Umkreis von mehreren Kilometern verteilt, keiner der Menschen an Bord hat das Unglück überlebt. Bis zum frühen Morgen werden 121 Leichen geborgen.

Bild: AP 18. Juli 2014, 11:122014-07-18 11:12:30 © Süddeutsche.de/dpa/AFP/feko