BombendrohungSo lief die Evakuierung bei Germany's Next Topmodel

Nach der Bombendrohung beim "Germany's Next Topmodel"-Finale in Mannheim wird die Halle evakuiert. Während die Polizei bereits anrückt, harren viele noch auf den Parkplätzen aus.

Küsschen rechts, Küsschen links mit Heidi Klum: Um 21 Uhr war beim Germany's Next Topmodel-Finale in der Mannheimer SAP-Arena noch alles in Ordnung. Etwa 8500 Zuschauer sahen die Show live in der Halle, als eine Bombendrohung einging.

Bild: Getty Images 15. Mai 2015, 07:382015-05-15 07:38:35 © Süddeutsche.de/fued/jana