AustralienBuschbrände umzingeln Syndey

Auf der einen Seite das Meer, in den anderen Richtungen wüten Buschbrände: Die australische Metropole Sydney ist an drei Seiten von Waldbränden umgeben. Der Rauch verdunkelt den Himmel, die Temperatur steigt auf 34 Grad.

Auf der einen Seite das Meer, in den drei anderen Himmelsrichtungen wüten Buschbrände: Die australische Metropole Sydney ist an drei Seiten von Waldbränden umgeben. Der Rauch verdunkelt den Himmel, die Temperatur steigt auf 34 Grad.

"Der Himmel ist dunkel, die Sonne leuchtet orange durch den schwarzen Rauch", berichtet ein Einwohner von Sydney im Rundfunk. Auch das Drummoyne Oval-Stadion in Sydney, in dem ein Cricketspiel zwischen den südaustralischen Redbacks und den westaustralischen Warriors stattfindet, ist von einer schwefelgelben Rauchwolke überzogen.

Bild: Getty Images 17. Oktober 2013, 12:222013-10-17 12:22:54 © Süddeutsche.de/getty/Reuters/AFP/dpa/kjan/webe