bedeckt München 26°

Kulturtipp:Reise nach Apulien

SERVICE
(Foto: Veranstalter/oh)

Wolfgang Lirsch referiert über "Sehenswertes vom Stiefelabsatz Italiens"

Die Volkshochschule Bad Tölz bietet einen Reisevortrag über Apulien: "Sehenswertes vom Stiefelabsatz Italiens". Wolfgang Lirsch referiert am Dienstag, 28. Mai, von 19.30 Uhr an im Kleinen Kursaal. Teilnehmer lernen Matera kenne, die europäische Kulturhauptstadt zwischen schier endlosen Olivenplantagen, und weitere Städte einzigartiger Kunst. Frühchristliche Höhlenkirchen, apulische Romanik und Barockstädte, wie Lecce sowie die für Apulien typischen bäuerlichen Ansiedelungen mit Steinbauten - die Trulli - zählen zu den Glanzpunkten der Reise.