Einfach davongefahren Polizei sucht dreisten Fahrraddieb

Damit hat ein 55-jähriger Landwirt aus Greiling nicht gerechnet: Anlässlich des Viehtriebs lehnte er am Samstagfrüh gegen 8 Uhr das Familienfahrrad an einen Baum neben seiner Hofeinfahrt in der Tölzer Straße. Als seine Frau das Rad fünf Minuten später übernehmen wollte, war es verschwunden. Der Bauer hatte kurz zuvor einen etwa 25 Jahre alten Mann, groß und schlank mit orange-brauner Weste, auf der Tölzer Straße ortsauswärts gehen sehen. Ein Passant an der Bushaltestelle sah diesen wenig später dann Richtung Bad Tölz radeln. Das drei Jahre alte weiße Damentrekkingrad der Marke Hercules mit 24-Gang-Schaltung hat laut Polizei noch einen Wert von etwa 120 Euro.