bedeckt München 13°

Seefeld:Lange Nacht der Natur

Service
(Foto: Veranstalter/oh)

Die Seefelder Ortsgruppe des Bund Naturschutz lädt zu einer abendlichen Führung ein

Die Seefelder Ortsgruppe des Bund Naturschutz lädt am Samstag, 17. Juli, um 19 Uhr Familien und Interessierte zu einer abendlichen Führung unter dem Titel "Was kreucht und fleucht im Aubachtal". Das Gebiet bietet neben dem Erholungsraum für Menschen auch ein besonderes Ökosystem mit weitläufiger Landschaft, landwirtschaftlichen Flächen und der historischen Eichenallee. Diplom-Forstwirtin Anke Simon führt durch den Abend. Anmeldungen telefonisch bei Constanze Gentz unter 08152/988798 oder per E-Mail an info@bn-seefeld.de.

© SZ vom 13.07.2020

Lesen Sie mehr zum Thema

Zur SZ-Startseite