bedeckt München 30°

Pia Steinberger:Als Au-pair nach Frankreich

Abiturientin Pia Steinberger aus Gauting
(Foto: privat)

"Ich bin der Weltenbummler-Typ", sagt Pia Steinberger und beginnt von ihren vielen Sprachreisen und Urlauben zu erzählen. Klar, dass sie jetzt nach ihrem 1,0-Abitur wieder losziehen wird. Erst für ein halbes Jahr als Au-pair in die Nähe von Montpellier, danach soll es nach England gehen. Das geplante Studium - Lebensmittelchemie oder Medizin - habe Zeit. Die 19 Jahre alte Gautingerin will erst einmal ihre Sprachkenntnisse weiter verbessern, neue Kulturen und Menschen kennenlernen. "Corona hat zwar den zeitlichen Druck genommen, aber psychisch war die Ungewissheit schon belastend", sagt sie. Bevor sie abreist, wird noch gefeiert: Am Wochenende kommt die Oma aus Wien.

© SZ vom 04.07.2020
Zur SZ-Startseite